Nussiger Kettenanhänger

Kette aus Haselnuss I

Eine Swarovski-Perle funkelt aus der Haselnuss

 Haselnüsse und Swarovski-Perlen geben zwei wunderbare Partner ab

Diese Kette ist schnell gemacht – sofern man selbst (oder der nette Vater oder Nachbar) im Besitz einer Standbohrmaschine ist und die Haselnuss fest eingespannt werden kann. Ansonsten ist die Bohrerei an so einer kleinen Nuss zu gefährlich! Um das Lederband durch die Nuss zu ziehen, sind zwei Löcher an der Seite nötig. Damit die Haselnuss nachher gut sitzt, sollten die Löcher nicht mittig, sondern etwas nach oben und vorne versetzt sein. Nun folgt noch ein größeres Loch an der Vorderseite. Von innen habe ich die Nuss weiß angemalt, damit die Swarovski-Perle schön funkelt. Das Lederband verschließe ich mit einem einfachen Knoten. In der Galerie sind zwei weitere Versionen zu sehen:

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ketten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s