Herbstlicher Leder-Schmuck

Leder-Anhänger

Die Leder-Anhänger in Weinrot erinnern an farbiges Herbstlaub

Der Herbst ist in vollem Gange, da liegt es nahe, auch ein bisschen Laub um den Hals zu legen. Das Material ist Leder, natürlich in meiner Lieblingsfarbe Weinrot

Kein Schnickschnack, kein Blingbling, einfach nur Leder. Das macht den Reiz der Anhänger aus. Wie du in der Galerie unten sehen kannst, ist die Kette schnell hergestellt: Schablone ausschneiden, auf das Leder übertragen, ausschneiden, Schlaufe nähen und auffädeln. Fragt sich nur noch, wo das schöne Leder herkommt… Da nur kleine Lederstücke gebraucht werden, sollte ein Paket mit Reststücken ausreichen. Die kann man günstig – allerings ohne Farbwunsch – online kaufen, zum Beispiel hier. Das Leder, das ich verwende ist ca. 1 mm dick und dabei recht stabil.

Die verschiednenen Ketten-Varianten können zu weit ausgeschnittenen Shirts oder – vielleicht im Moment wahrscheinlicher – auf dem Pullover getragen werden.

Variante I

Nicht nur die Medaille, auch das Leder hat zwei Seiten, eine glänzend glatte und eine weiche, etwas hellere. Kombiniert man Vorder- und Rückseite, entsteht eine spannende Zweifarbigkeit.

Variante II

Da der Herbstwind gerade die Blätter über die Straße tanzen lässt, liegt es nahe, das ganze auch mal mit echten Blätter auszuprobieren. Bei mir hat es ein kleines Eichenblatt geschafft, ein Ebenbild aus Leder zu erhalten. Pfiffig wird der Anhänger durch den Schlitz in der Mitte, der die Blattader nachzeichnet. Ihr seht den Blatt-Anhänger in der Galerie unten oder in diesem eigenen Beitrag. Neben Blättern sind natürlich auch allerlei andere Motive möglich. Ich stelle mir auch ein paar simple Kreise mit integrierter Schlaufe als äußerst wirkungsvoll vor.


Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Ketten

Eine Antwort zu “Herbstlicher Leder-Schmuck

  1. Pingback: Eichenblatt-Anhänger | Schmuck selber basteln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s